bis zu € 600,- Entschädigung

Flugverspätung? Flugausfall?

Mit EURO FLY REFUND zur Entschädigung

Flugnummer vergessen?

Die erste Adresse für Fluggastrechte!

Ganz egal, ob Sie von Flugverspätung, Flugannullierung oder Überbuchung betroffen sind - Sie haben Anspruch auf Entschädigung und mit EuroFlyRefund setzen Sie Ihr Recht auch durch!

So einfach kommen Sie zu Ihrer Entschädigung!

Optimiertes Online-Formular
Geben Sie lediglich Datum und Flugnummer ein und wir überprüfen schnell und unverbindlich, ob für Sie ein Entschädigungsanspruch besteht.
Prüfung des Anspruchs
Besteht ein Anspruch auf Entschädigung, dann erledigen wir den nötigen Papierkram. Sie müssen sich um nichts kümmern, denn wir setzen uns für Ihr Recht ein!
Schnelle Auszahlung
Wenn Ihnen die Entschädigung zugesprochen wird, überweisen wir diese ganz bequem auf Ihr Konto. Wir behalten lediglich 24% zzgl. Mehrwertsteuer ein. Haben wir keinen Erfolg, zahlen Sie auch keine Provision.

Wir setzen Ihren Entschädigungsanspruch durch!

Wenn Ihr Flug Verspätung hatte, gestrichen wurde oder Sie aufgrund einer Überbuchung nicht an Bord gehen konnten, dann war das und die damit verbundenen Folgen für Sie schon ärgerlich genug. Die Ihnen zustehende Entschädigung kann diesbezüglich nur als eine kleine Wiedergutmachung angesehen werden, auf die Sie aber auf keinen Fall verzichten sollten. Jede nicht eingeforderte Entschädigung führt außerdem in weiterer Folge dazu, dass die Fluglinien sich noch sicherer und mächtiger gegenüber ihren Passagieren fühlen. Dadurch werden Airlines in Zukunft noch weniger genau ihren Flugplänen nachkommen, als dies jetzt schon der Fall ist.

Mit EuroFlyRefund haben Sie einen Partner, der für Sie Ihre berechtigten Ansprüche geltend macht und diese auch gegen alle Widerstände seitens der Airlines durchsetzt. Wenn es notwendig ist, auch vor Gericht – und das ohne Extrakosten! Mit uns erhalten Sie ohne Aufwand und Papierkrieg eine Ausgleichzahlung von bis zu 600€! Sie müssen dazu nur Flugnummer und Flugdatum in unseren Online-Entschädigungsprüfer eingeben. So erfahren Sie kostenlos in wenigen Augenblicken, ob Sie einen Anspruch haben. Alles andere erledigen wir für Sie! So sparen Sie zumindest jetzt Ihre kostbare Zeit. Gerne sind unsere Reiserechtsexperten auch bei allen anderen Fragen zur Flug- und Entschädigungsthemen für Sie da.

Warum mit Euroflyrefund?

Ihr Flug war verspätet, wurde annulliert oder Sie konnten aufgrund einer Überbuchung nicht wie geplant Ihre Reise antreten. Den damit verbundenen Ärger und die Enttäuschung können wir Ihnen leider nicht abnehmen. Aber verzichten Sie nicht auf Ihren gesetzlich geregelten Anspruch auf Entschädigung! Mit EuroFlyRefund kommen Sie zu Ihrem Recht!

So einfach kommen Sie zu Ihrer Entschädigung:

In Eigenregie

langwierig und aussichtslos

  • Kostenlos: 0 €
  • Zeitaufwand von mehreren Stunden
  • Kaum Erfolgsaussichten
  • Wenig bis keine Erfahrung vorhanden
  • Viel Ärger und Stress (Papierkrieg mit der Airline)

EURO FLY REFUND

schnell, einfach, unbürokratisch

  • Kostenrisiko: 0 €
  • Zeitaufwand von ca. 2 Minuten
  • Hohe Erfolgsquote
  • Erfahrene Rechtsexperten
  • Gänzlich ohne Stress und Ärger (Euroflyrefund regelt alles für Sie)

Anwalt

sehr teuer und mühsam

  • Kostenrisiko: 768 €*
  • Zeitaufwand von mehreren Stunden
  • Ungewisse Erfolgsaussichten
  • Erfahrung je nach Spezialisierung
  • Hoher Stressfaktor durch Termine und Telefonate

*Anwaltskosten für eine außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in 1. Instanz sowie anfallende Gerichtskosten bei einem Streitwert von 800 € (deutscher Gerichtsstand)

Unbürokratisch und schnell!

Wir von EuroFlyRefund ziehen für Ihr Recht in den komplizierten Papierkrieg gegen die Airlines und kämpfen uns durch den Bürokratiedschungel. Persönlich beratend stehen wir Ihnen von Anfang bis zum erfolgreichen Ende zur Seite, ohne Wenn und Aber! Sie werden von uns laufend über den Stand der Rechtsdurchsetzung informiert. Da die Airlines unser Wissen um Ihre Rechte und unsere Stärke kennen, sind sie schneller bereit, die Entschädigungszahlung zu leisten.

Durch unser schlankes Team aus Profis und Rechtsexperten garantieren wir Ihnen schnelle Kommunikation und kurze Informationswege. So haben wir die Möglichkeit, Ihnen sofort zur Seite zu stehen und Sie individuell beraten zu können. Auf Sie kommen während der gesamten Abwicklung keine zusätzlichen oder versteckten Kosten dazu. Wir behalten uns lediglich 24% zuzüglich Mehrwertsteuer von der für Sie erkämpften Entschädigung ein – einer Entschädigung, die Sie ohne EuroFlyRefund wahrscheinlich gar nicht erhalten hätten! Haben wir, was sehr unwahrscheinlich ist, keinen Erfolg, so zahlen Sie auch keine Provision und keine Rechtsberaterkosten.
Dies ist also für Sie eine Win-Win-Situation ohne wenn und aber!

Personen

Unsere Rechtsexperten setzen sich für Sie ein, ohne Bürokratie und ohne Risiko!

Unsere jahrelange Erfahrung schafft die perfekte Basis für kompetente und umfangreiche Beratung in allen Fällen. Oft werden Passagiere von Airlines eingeschüchtert und um ihre Entschädigung gebracht - mit uns passiert das bestimmt nicht!
Wir setzen Ihre Ansprüche durch, deshalb ist EuroFlyRefund die erste Adresse für Fluggastrechte!

Warum EuroFlyRefund und nichts anderes?

Nur erfolgsabhängige Kosten
Sich mit einer Fluglinie auf einen Prozess einzulassen kann nervenaufreibend und vor allem kostenintensiv sein. Auch wenn Sie schlussendlich im Recht sind - die Vorfinanzierung müssen Sie selbst tragen. Gehen Sie also den richtigen Weg und beauftragen Sie uns. Ohne Entschädigungszahlung gibt es auch keinen Kostenaufwand für Sie.
Hohe Kompetenz durch Experten
Sie beauftragen kostenlos und unverbindlich unsere erfahrenen Rechtsexperten. Damit erhalten Sie gebündeltes Wissen um die Fluggastrechte und wir garantieren Ihnen vollen persönlichen Einsatz, damit Sie die bestmögliche Unterstützung erhalten, sogar wenn wir vor Gericht gehen.
Mit wenig Zeitaufwand zum Ziel
Die Durchführung des Entschädigungs-Checks ist kinderleicht und in wenigen Minuten erledigt. Sobald Sie Ihre Daten eingegeben haben, übernehmen wir!

Das spricht für EuroFlyRefund!

Richtige Hilfe bei Entschädungsansprüchen
Mehr als 100.000 Flugpassagiere haben schon ihren Entschädigungsanspruch
mit der richtigen Hilfestellung durchsetzen können. Warum auch nicht Sie?
Bei uns sind Sie keine Nummer
Wir behandeln jede Anfrage individuell und persönlich, denn wir beraten nicht nur, sondern informieren Sie laufend über die aktuellen Entwicklungen. Ihr Anliegen liegt uns am Herzen!
Kein Papierkrieg mehr
EuroFlyRefund übernimmt alle bürokratischen Hürden für Sie. Wir lassen Sie nicht allein und stehen Ihnen auch bei Rechtstreits zur Seite!

Kontakt

Rufen Sie uns an!
Sie haben noch Fragen oder Ihnen ist ein Sachverhalt unklar? Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Unsere Hotline lautet:
+43 660 411 51 11
Schreiben Sie uns!
Sie erreichen uns auch per E-Mail:

Zeit ist Geld!

Dieses uralte Sprichwort von Benjamin Franklin, dem amerikanischen Naturwissenschaftler und Politiker trifft für Sie als Fluggast sehr gut zu. Sie haben das Flugzeug als Transportmittel gewählt, um Ihr Ziel möglichst rasch und auf bequemen Weg zu erreichen. Doch die Auswirkungen einer Flugverspätung, Flugannullierung oder Überbuchung machen dies zunichte. Geschäftstermine können nicht mehr eingehalten werden, der ohnedies kurze Urlaub wird dadurch noch kürzer, die Vorfreude auf die Reise wird zur schlechten Laune, das gebuchte Mietauto steht dann nicht mehr bereit, und, und, und. Diese ungeplanten Verzögerungen verursachen also nicht nur viel Ärger sondern bedeuten vor allem auch Einbußen, sowohl monetärer als auch emotionaler Art!

Das Gesetz gibt Ihnen Recht!

Die EU sieht das genau so und regelt daher in der neuen Fluggastrecht-Verordnung von 2004 (Nr. 261/2004) die Schadenersatzpflicht der Fluglinien bei Annullierung, Verspätung oder Überbuchung. Als betroffener Fluggast haben Sie Anspruch auf Ausgleichs- und Unterstützungsleistungen. Die Höhe der Ihnen zustehenden Entschädigung liegt zwischen 250€ und 600€ und das unabhängig vom bezahlten Ticketpreis. Dies bedeutet, dass Ihr Anspruch auch dann besteht, wenn Sie mit einer sognannten Billigfluglinie geflogen sind bzw. wären!

Auch wenn das Recht auf Ihrer Seite ist, so ist das Antreten gegen eine Airline wie der Kampf David gegen Goliath. Die Fluglinien sind nur in den seltensten Fällen bereit, freiwillig, die zustehenden Entschädigungen zu zahlen, bzw. im Vorfeld die Fluggäste über diese Rechte aufzuklären. Wer es dennoch auf eigene Faust versucht, der wird bald merken, dass die Airlines entweder gar nicht auf die Anfrage antworten und wenn doch, dann argumentieren sie gerne mit außergewöhnlichen Umständen. Das Gegenteil zu beweisen, ist für den einzelnen fast unmöglich. Daher setzen Sie auf unsere Rechtsexperten! Wir kennen die Ausflüchte der Fluglinien und wissen mit der Bürokratie umzugehen.