bis zu € 600,- Entschädigung

Flugverspätung? Flugausfall?

Mit EURO FLY REFUND zur Entschädigung

Rechtliche Grundlagen für Ihren Entschädigungsanspruch

Die seit 2004 geltende Fluggastrecht-Verordnung regelt die Entschädigungen von Fluggästen im Fall von Verspätung, Annullierung oder Überbuchung eines Fluges.

Diese Verordnung beinhaltet im Detail folgende Themenbereiche:

  • Die Entschädigungszahlung, die Ihnen bei Nichtbeförderung gegen Ihren Willen, Annullierung oder Verspätung des Fluges zusteht
  • Die Höhe der Ausgleichszahlung
  • Die Versorgungsleistungen von Seiten der Airline
  • Das Recht auf Stornierung oder Umbuchung des Fluges bei Verspätung oder Annullierung
  • Die Informationspflicht der Airlines (über Annullierungen und Ihre Fluggastrechte)
  • Die spezielle Behandlung von Personen mit eingeschränkter Mobilität und deren Begleitpersonen

Alle weiteren wichtigen Infos zu rechtlichen Themen, die Flugverspätung, Flugstreichung oder Umbuchung betreffen, erhalten Sie hier.