bis zu € 600,- Entschädigung

Ärger mit der Airline?

Mit EURO FLY REFUND zur Entschädigung

Flugnummer vergessen?

Ihre Rechte als Fluggast!

Als Fluggast haben Sie Anspruch darauf, dass Ihr Flug pünktlich und verlässlich stattfindet. Kommt die Fluglinie dieser Verpflichtung nicht nach, muss sie Sie dafür entschädigen. Womit, finden Sie hier!

Rechtliche Grundlagen für Ihren Entschädigungsanspruch!

Die seit 2004 geltende Fluggastrecht-Verordnung regelt die Entschädigungen von Fluggästen, deren Flüge nicht termingemäß stattfinden oder ohne ihr eigenes Verschulden nicht befördert werden.

Diese Verordnung beinhaltet im Detail folgende Themenbereiche:

  • Die Entschädigungszahlung, die Ihnen bei Nichtbeförderung gegen Ihren Willen, Annullierung oder Verspätung des Fluges zusteht
  • Die Höhe der Ausgleichszahlung
  • Die Versorgungsleistungen von Seiten der Airline
  • Das Recht auf Stornierung oder Ersatzbuchung des Fluges bei Verzögerung oder Ausfall
  • Die Informationspflicht der Airlines (über Flugausfälle und Ihre Fluggastrechte)
  • Die spezielle Behandlung von Personen mit eingeschränkter Mobilität und deren Begleitpersonen

Alle weiteren wichtigen Infos zu rechtlichen Themen, die Flugverzögerung, Flugstreichung oder Umbuchung betreffen, erhalten Sie hier.