bis zu € 600,- Entschädigung

Flugverspätung? Flugausfall?

Mit EURO FLY REFUND zur Entschädigung

Flugnummer vergessen?

Flugverspätungen bei Korean Air

Bei Flugverspätungen, gestrichenem oder verpasstem Anschlussflug sowie verweigertem Boarding von Korean-Air haben sie aufgrund der EU Fluggastrechte Verordnung Anspruch auf Entschädigung.

Korean Air

Im Falle einer Flugverspätung eines Korean-Airline Fluges können sie hier bei Euroflyrefund einfach und kostenlos die Flugnummer und das Datum eingeben und wir werden ihren voraussichtlichen Entschädigungsanspruch gegenüber der Airline unmittelbar prüfen.

Korean Air ist die nationale Fluglinie von Südkorea mit Sitz in Seoul und der Base Incheon. Koeran Air ist Gründungsmitglied der Allianz SkyTeam und sowohl als Passagiertransportunternehmen und auch im Bereich Luftfracht tätig.
Die Kooperation mit Aeromexico, Air France und Delta Airlines bildete die Basis der Kooperation Skyteam.

Die Koren Air geht auf die Korean National Airlines aus dem Jahr 1947 zurück, aus der erst 1984 die Korean-Air wurde. Die wirtschaftliche Krise der 60er Jahre wurde durch die Integration in die Hanjin Group überwunden.
Die ersten internationalen Flüge wurden erst 1972 mit der Boeing 747 und dem Airbus A300 nach New York und Moskau durchgeführt.
Schon 2003 bestellte Korean Air zehn Stück A380 Airbus und auch siebzehn Stück Boeing 747-8. Korean-Air hält auch 44% an Czech Airlines und ist somit auch Teil des Europäischen Luftfahrt-Angebotes, wodurch sie auch hier die Entschädigungen im Rahmen der EU-Verordnung 261-2004 zu Flugverspätungen und gestrichenen Flügen mittragen muss.

Weiterlesen

Auch nicht-europäische Airlines müssen Entschädigung zahlen

Korean Air ist zwar keine Europäische Airline, aber natürlich muss auch Korean Airline bei Flügen von Europa nach Südkorea im Falle von Flugverspätungen, gestrichenen Flügen genauso wie bei verpassten Anschlussflügen oder verweigertem Boarding Entschädigung leisten, wobei wir hier bei der Einforderung gerne behilflich sind.

1. Datum und Flugnummer eingeben
Geben Sie lediglich Datum und Flugnummer ein und wir überprüfen schnell und unverbindlich, ob für Sie ein Entschädigungsanspruch besteht.
2. Prüfung des Anspruchs
Besteht ein Anspruch auf Entschädigung, dann erledigen wir den nötigen Papierkram. Sie müssen sich um nichts kümmern, denn wir setzen uns für Ihr Recht ein!
3. Schnelle Auszahlung
Wenn Ihnen die Entschädigung zugesprochen wird, überweisen wir diese ganz bequem auf Ihr Konto. Wir behalten lediglich 24% zzgl. Mehrwertsteuer ein. Haben wir keinen Erfolg, zahlen Sie auch keine Provision.

Euroflyrefund berät Sie bei Flugverspätungen

Euroflyrefund ist eigentlich ein Inkassobüro mit Spezialbereich Flugentschädigungen, das auch in Südkorea tätig ist. Der Anspruch auf Entschädigung entsteht schon bei Flugverspätungen ab 2 Stunden, aber bei Flügen zwischen Europa und Südkorea muss es wegen der großen Entfernung schon mehr als vier Stunden Verspätung sein wobei es auch bei einem gestrichenen Flug notwendig ist, dass man wegen der Umbuchung mehr als vier Stunden später in Seoul ankommt. Diese Regelung gilt übrigens nicht nur für Korea Airline, sondern auch für jede andere koreanische Airline. Lediglich bei europäischen Airlines wie Lufthansa oder KLM/Airfrance oder British Airways sind auch Flüge anspruchsberechtigt, die in Südkorea starten und in der EU landen. Auch hier gilt bei gestrichenen Flügen, verpassten Anschlussflügen oder verspäteten Flügen aber auch bei überbuchten Flügen und damit verbundenem boarding verweigert, dass aufgrund der Entfernung über 3500 km zwischen Südkorea und der EU 4 Stunden Verspätung notwendig sind um eine Entschädigung von üblicherweise 600 Euro pro Person zu bekommen. Bei 3-4 Stunden Verspätung kann die Airline die Entschädigungssumme um 50% kürzen.
In speziellen Fällen von Codesharimg kann es trotzdem, dass man sein Ticket bei einer anderen Airline gekauft hat, aber die Korean Airline die ausführende Airline ist, die den Flug dann auch tatsächlich durchführt, notwendig sein die Ansprüche auf Entschädigung aufgrund einer Flugverspätung an Korean Airline zu richten. Ist man sich unsicher, so hilft das Team von Euroflyrefund herauszufinden an wen man sich überhaupt wenden muss. Am einfachsten ist es seinen verspäteten Flug auf der Internetseite bei Euroflyrefund einzugeben aber auch ein email an korea@euroflyrefund.com mit den Informationen über den verspäteten Flug ist hilfreich.

Auch bei verspäteten Flügen von Korean Airline übernimmt Euroflyrefund gerne die erste kostenlose und unverbindliche Überprüfung der zu erwartenden Ansprüche. Hat man Aussicht eine Entschädigung von Korean Airlines zu bekommen, so übernimmt Euroflyrefund die ganze Schreiben und wenn nötig auch die Klagen vor Gericht, wobei hier Euroflyrefund das volle Kostenrisiko übernimmt. Als Fluggast hat man also keine Kosten und nur im Erfolgsfall, wenn Korean Airlines die Entschädigung fix ausbezahlt wird eine Provision von 0% bei Rechtsschutzversicherung, 19% Familienpaket oder 29% Standardprovision fällig.
Speziell die Abwicklung der Einforderung der Entschädigung aber vor allem auch die Gerichtsverfahren werden hier in Europa auf Kosten von Euroflyrefund organisiert. Man kann sich also in Südkorea zurücklehnen und im Erfolgsfall bekommt man dann den Löwenanteil des bei Vorhandensein einer Rechtsschutzversicherung sogar den ganzen Betrag der Entschädigungssumme überwiesen.

bis zu € 600,- Entschädigung

Flugverspätung? Flugausfall?

Mit EURO FLY REFUND zur Entschädigung